Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
25. Oktober 2013 5 25 /10 /Oktober /2013 19:29

Wenn Dein Körper mit Dir spricht, Dir Signale sendet, solltest Du drauf hören.

 

Meistens nehmen wir ihn kaum wahr. Wenn alles gut funktioniert, wenn nichts stört, wenn nichts zwickt oder zwackt, dann nehmen wir ihn gar nicht richtig wahr. Immer nehmen wir es wie selbstverständlich hin, dass er funktioniert, seine Arbeit tut und uns in ihm wohlfühlen läßt.

 

Doch wenn er mit Dir spricht, was dann?

 

Seit ein paar Wochen zwickt es bei mir im hinteren rechten Oberschenkel. Erst nur ab und zu mal, klingt wieder ab und ist wieder da, wenn ich stark belaste. Immer wenn ich belaste, wenn ich mal schneller laufe oder auch weiter, dann zwickt es und gibt keine Ruhe. Heute war wieder so ein Tag, obwohl ich doch gestern gar nicht gelaufen bin, wo es einige Male zwickte und zwackte.

 

Deshalb ist es wohl mal an der Zeit, dass ich auf meinen Körper  höre und ihm Zeit gebe, zu regenerieren, zur Ruhe zu kommen und zu heilen.

 

Ich werde mal ein paar Tage nicht laufen.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Kornelia - in Verletzungen
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Täglichläufer 10/27/2013 13:32

Ich wünsche Dir an dieser Stelle gute Besserung; mögen die Zipperlein schnell verschwinden, so daß Du bald wieder Dein Laufen genießen kannst.

Alles Gute,

Marcus

Kornelia 10/27/2013 19:02



Danke. Wird sicher bald wieder laufen. ;)


Lieben Gruß


Kornelia



Ika 10/26/2013 13:31

Hallo Kornelia,
finde ich gut, dass Du das jetzt auskurierst.
Wünsche dir, dass es ganz schnell wieder weg geht.
Liebe Grüße
Erika

Kornelia 10/27/2013 08:21



Ja, jetzt ist eine ganz gute Zeit dafür.


Nur mal ein paar Tage Pause und dann gehts auch wieder weiter. Danke Dir!


Lieben Gruß


Kornelia



ultraistgut 10/26/2013 08:10

Wenn der Körper mit uns spricht, dann sollte man auf ihn hören, genau, und das tun wir. Vielleicht hast du es doch ein wenig übertrieben in der letzten Zeit vor lauter Euphorie und Plan, aber unser
Körper vergisst nichts, er wehrt sich, wie man liest, du hörst darauf - und wirst bald wieder grünes Licht bekommen. Gute Besserung von der Seeseite - heute regnerisch, dennoch schön !

Kornelia 10/26/2013 09:04



Vielleicht hätte ich tatsächlich etwas früher die Bremse treten sollen. Aber ist nicht soo schlimm. Jetzt ist ein ganz guter Zeitpunkt, um so ein Zipperlein auszukurieren.


Danke. Hier ist heute auch regnerisch und stürmisch.


Lieben Gruß


Kornelia



Über Diesen Blog

  • : Läuferin
  • Läuferin
  • : Meine Lauferlebnisse, Ziele und Tagtägliches sollen hier erscheinen. Vielleicht interessiert das ja andere Menschen?
  • Kontakt