Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. Oktober 2013 5 11 /10 /Oktober /2013 19:20

Nun ist der Sommer aber definitiv vorbei.

In südlichen Landesteilen in Bayern hat es schon richtig doll geschneit heute.

Hier am Niederrhein ist noch nichts weiß geworden, dafür aber ziemlich nass. Den ganzen Tag über regnete es so vor sich hin und mit 9 Grad auch ganz schön abgekühlt.

Um mich herum die Kollegen rümpften die Nasen und meckerten wegen des Wetters.

Ich freute mich statt dessen schon auf meinen heutigen Lauf.

 

Erst einmal musste ich in meinem Kleiderschrank von ganz hinten die richtigen Sachen dafür raussuchen.

3/4 lange Tigths, ein dünnes Unterhemdchen, die Regenjacke drüber, Käppi auf und dann ging es los.

 

Es regnete die ganze Zeit weiter so vor sich hin. Es war kein heftiger Regen, eher so einer von der sanften Art, wo es leise vor sich hintröpfelt, wo kleine Pfützen sich bilden, wo man zwischendrin rein guckt um zu sehen, ob es noch immer regnet.

Heute ist mal kein schnelles Rennen angesagt sondern gemütliches langsames Traben. Paßt sehr gut zu diesem Wetter, finde ich.Es läuft sich sehr gut dabei. Immer wieder blicke ich mich um, sehe die noch immer saftigen Wiesen, die Bäume, die immer herbstlichere Farben annehmen, den See, der ruhig daliegt, wo sich kleine Kringel drauf bilden, von all den vielen kleinen Tropfen. Da hoppeln Kaninchen überall im Grün herum, ab und zu auch mal ein Eichhörnchen.

So läßt es sich gut aushalten. Endlich nicht muss ich nicht mehr so doll schwitzen, wegen der Wärme, endlich nicht mehr so viel los hier am See, endlich wieder Ruhe beim Laufen, Ruhe und Frieden.

So macht Laufen Spaß.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Täglichläufer 10/12/2013 14:43

Du bist wahrlich zu beneiden! Ich kann nicht klagen, es ist hier auch naß, ja, aber während des Laufens hört es - wie immer - auf und ich laufe selten im Regen. Was für ein trockenes Jahr ist
doch
dieses. Dennoch, Dir sei der Regen gegönnt und so begnüge ich mich damit, Dich in Gedanken bei diesem Genuß zu begleiten.

Möge es weiter gießen,

liebe Grüße,

Marcus

Kornelia 10/12/2013 17:23



Heute war es schon wieder trocken. Du wirst sicher auch noch viele Regenläufe genießen können.


Lieben Gruß


Kornelia



ultraistgut 10/12/2013 07:54

Guten Morgen, liebe Kornelia, ja, für uns beginnt eine schöne Zeit - wir müssen nicht mehr schwitzen, die Piste ist leer(er) - und laufen macht noch mehr Spaß - hier ist es natürlich genauso wie
bei dir !

Grüße von der windigen Ostsee
wie immer
nur für dich
ganz alleine !!

Kornelia 10/12/2013 11:28



Du bist ja heute früh auf! Guten Morgen!


Bei Regenwetter denke ich oft an unseren ersten gemeinsamen Lauf in diesem Jahr an der Ostsee. Das war toll!!!!


Liebe Grüße


Kornelia



Ika 10/11/2013 23:56

Hallo Kornelia,
ja, das ist unser Laufwetter.
Ich kann dich da total verstehen.
ich genieße es auch, bei solchen Regen zu laufen.IWeiterhin schöne Läufe wünscht
Erika

Kornelia 10/12/2013 11:27



Genau, das ist unser Laufwetter. Da macht das Laufen viel, viel Spaß.


Ich wünsche Dir auch viele schöne Regenläufe.


Lieben Gruß


Kornelia



Über Diesen Blog

  • : Läuferin
  • Läuferin
  • : Meine Lauferlebnisse, Ziele und Tagtägliches sollen hier erscheinen. Vielleicht interessiert das ja andere Menschen?
  • Kontakt