Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
4. August 2013 7 04 /08 /August /2013 08:53

Eine weitere Woche mit hochsommerlichen Temperaturen neigt sich dem Ende entgegen.

 

Zu Beginn der Woche legte der Hochsommer eine kleine Pause ein. So war ich Montag, Dienstag und Mittwoch läuferisch recht entspannt unterwegs und hatte meine Freude daran. Am Donnerstag aber kletterte das Thermometer wieder über die 30 Grad -Marke und am Freitag waren es hier tatsächlich 38 Grad. Das ist einfach nicht das Wetter, bei dem ich mich wohlfühle. Ich bin froh, wenn ich endlich nach getaner Arbeit in meine angenehm temperierte Wochnung kommen kann. Laufen kommt für mich bei diesen Bedingungen nicht in Frage.

 

Gestern morgen war es mir wieder möglich, früh zu laufen. Schon vor 6.00 Uhr lief ich los. Es regnete sogar ein bißchen. Was war das schöööön. Die Luft war allerdings schwer zu atmen. Aber immerhin konnte ich schön meine 15 km-Runde laufen. Das war gut, lief leicht und locker und bereitete mir überhaupt keine Probleme. Ich spürte gestern, da ist noch Luft für mehr da. Da geht noch was ....

 

Auch heute morgen konnte ich wieder früh raus. Immerhin war ich schon vor 7.00 Uhr wieder auf meiner Piste. Es waren zwar nur sonnige 20 Grad heute früh. Dennoch merke ich, wie die Witterung dem Körper die Kraft nimmt. Es gibt derzeit für mich kein anderes Tempo als langsam zu laufen.

 

Was mich wunderte war, dass sowohl gestern als auch heute keine anderen Läufer oder Walker zu sehen waren. Ich war tatsächlich bis auf wenige Gassigänger die einzige, die unterwegs war. Umso mehr konnte ich die Ruhe und Stille genießen. Könnte ich an allen Tagen so früh laufen wie gestern und heute, ich hätte nicht so viele Tage ohne einen Lauf sammeln müssen. Für morgen sind schon wieder Temperaturen von über 30 Grad vorhergesagt.

 

Bin froh, wenn der Hochsommer bald ein Ende hat und ich wieder ganz normal laufen kann.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Petra 08/05/2013 21:34

Liebe Kornelia,

ich mag die Hitze auch nicht so - aber wir können uns das Wetter nun mal nicht aussuchen... Ich bin am Samstag freiwillig ß4:30 aufgestanden und habe einen wunderbaren Lauf hinein in den Morgen
gemacht...
Aber ehrlich - ich könnte mich nicht jedes Wochenende aufraffen, so früh aufzustehen....
Lass dich nicht unterkriegen - es kommen auch wieder kühlere Tage!
Viele liebe Grüße
Petra

Kornelia 08/06/2013 09:40



Nee, aussuchen können wir uns das Wetter nicht. Ich bin auch am Samstag so früh aufgestanden wie Du.


Es soll ja jetzt kühler werden. Bin froh drum.


Liebe Grüße


Kornelia



Bianca 08/05/2013 14:34

Liebe Kornelia,
ich kann Dir gut nachfühlen. Bei den Temperaturen laufe ich auch nicht. Jetzt versuche ich mich mal wieder an einer Streak mit Minimalstrecke, damit ich überhaupt noch ans Laufen kommen. Die eine
Meile werde ich ja wohl am Tag schaffen! Kommt mir zeitlich im Moment auch ganz zu passe.
Liebe Grüße, Bianca

Kornelia 08/05/2013 15:10



So schwer wie in diesem Jahr habe ich mich im Sommer noch nie getan. Aber die Hitze soll ja nun bald ein Ende haben.  Für Deinen neuen Streak wünsche ich Dir alles Gute!


Liebe Grüße


Kornelia



Täglichläufer 08/05/2013 13:44

Nichts währt ewig, in diesem Sinn wird auch der Sommer mit seiner Hitze verschwinden. Ich freue mich bereits auf dieses Ende, auch mir gefällt die Hitze nicht, wenngleich sie mein Täglichlaufen
nicht konterkariert - dennoch, Täglichlaufen mit Genuß sieht mehrheitlich anders aus.

Erwarte die belebende Kühle - sie folgt bald.

Liebe Grüße,

Marcus

Kornelia 08/05/2013 15:09



Heute soll vorerst der letzte Tag sein, mit Temperaturen über 30 Grad. Ich hoffe, die Experten haben recht. Ich bin froh, wenn es wieder kühler wird und ich jeden Tag laufen kann.


Liebe Grüße


Kornelia



Dietmar 08/04/2013 17:40

Kornelia den Höhepunkt der Hitzewelle haben wir hinter uns. Ich bin froh, dass ich derzeit jeden Morgen Laufen kann. Sonst müsste ich mir das wohl auch überlegen. Gesund ist es wohl eher nicht bei
30 Grad zu laufen. Aber der eine verträgt es, der andere eben nicht. Entscheiden muss jeder für sich selbst.

Alles Gute
Dietmar

Kornelia 08/04/2013 20:17



Na, das hoffe ich doch. Ich kann nur am WE morgens laufen. Morgen früh geht es wieder ins Büro. Ich laufe nicht bei 30 Grad und mehr. Ich muss auf meinen Kreislauf aufpassen. Aber es soll ja
Mitte der Woche besser werden.


Liebe Grüße


Kornelia



ultraistgut 08/04/2013 12:24

Liebe Kornelia, halte durch, es kommen wieder läuferfreundliche Zeiten, in denen ALLES so läuft, wie wir es uns wünschen. 38 ° stelle ich mir ätzend vor, zum Glück blieb uns das erspart. Heute
haben wir freundliche 21 ° - da macht das Laufen Spaß. Irgendwann wird es auch wieder für dich angenehm, und wenn es hier sein wird !! ;)

Kornelia 08/04/2013 13:09



Davon bin ich überzeugt. Und dann werde ich richtig geil sein aufs Laufen.


Ich freu mich drauf. :) :) :D


Lieben Gruß


Kornelia



Über Diesen Blog

  • : Läuferin
  • Läuferin
  • : Meine Lauferlebnisse, Ziele und Tagtägliches sollen hier erscheinen. Vielleicht interessiert das ja andere Menschen?
  • Kontakt